Fantastische Fechtwerkzeuge – Mother Earth News

1 / 7

Zäune mit Heftklammern (meist gewebt und Stacheldraht) werden am besten mit einer vollwertigen Zange mit Schneidkerben oder -kanten, einem Dorn zum Aufziehen der Heftklammern und einem Hammer zum Eintreiben in Angriff genommen.

FOTO: BILDQUEST

2 / 7

Es gibt einen guten Grund, warum Sie überall auf Bauernhöfen verdrillte Stränge aus Metallzaundraht bei der Arbeit finden. Es ist die nützlichste und kostengünstigste Art, alle Arten von Gegenständen zu reparieren und zu heiraten. Der vielleicht nützlichste Zaundraht von allen ist der älteste – 9-Gauge, schwarz geglühter Draht.

STEVE MAXWELL

3 / 7

Sparen Sie Geld bei einem Post Stampfer, indem Sie Ihre eigenen aus übrig gebliebenen Rohren bauen.

STEVE MAXWELL

4 / 7

Für Drahtzäune ist eine Zange unentbehrlich.

MATTHEW T. STALLBAUMER

5 / 7

Die geschwungenen Griffe dieses Fiskars Posthole-Baggers erleichtern das Graben in der Tiefe.

STEVE MAXWELL

6 / 7

Dieser mechanische Spanner bleibt am Zaun befestigt und erleichtert das Auffangen von Zaundraht.

STEVE MAXWELL

7 / 7

Durch die Installation eines Torrades entlang des Bodens unterstützt das Rad das Tor kontinuierlich über den gesamten Bewegungsbereich und macht es Kindern leichter und sicherer, das Tor zu öffnen und zu schließen.

STEVE MAXWELL

❮ ❯

Viele Menschen mit mehreren Hektar möchten schließlich Vieh züchten. Um Tiere auf einer Weide einzudämmen, benötigen Sie einen guten Zaun. (Für die Vor- und Nachteile verschiedener Zaunarten siehe Zaunarten für das Gehöft. — MUTTER-ERDE-NEWS) Die folgenden Zaunwerkzeuge helfen Ihnen, einen guten Zaun zu bauen und ihn im Laufe der Zeit zu erhalten.

Tools zur Nachbearbeitung

Wenn es ein Werkzeug gibt, das für den Zaunbau am nötigsten ist, dann ist es etwas, mit dem man Pfostenlöcher ausheben kann. Selbst wenn Sie Metall-T-Pfosten verwenden möchten, die Sie einfach in den Boden hämmern können, müssen Sie tiefe Pfostenlöcher für die Eckpfosten graben.

Der einfachste Weg, Pfostenlöcher zu graben, besteht darin, eine von einem Traktor oder einem eingebauten Motor angetriebene Schnecke zu verwenden. Ein Bohrer ist ein großer Schaft mit spiralförmigen Nuten, der wie ein riesiger Bohrer funktioniert, um Löcher in die Erde zu bohren. Wenn Sie keine Schnecke besitzen, können Sie eine in einem Baumarkt mieten oder nachsehen, ob ein Nachbar eine hat, die Sie ausleihen können. Traktorbetriebene Pfostenlochbohrer können schnell die standardmäßigen 8 Zoll breiten und 36 Zoll tiefen Löcher herstellen, die für Eck- und Linienpfosten in den meisten Böden erforderlich sind.

Felsen sind der Fluch der Existenz des Zaunbauers. Selbst mittelgroße Steine ​​im Boden können den Vortrieb einer großen Schnecke stoppen und dabei den Scherstift brechen. Und es sei denn, die Größe Ihrer Schnecke passt speziell zum Durchmesser des Pfostens, die Pfosten passen nicht immer gut in ihre Löcher. Aus diesem Grund ist es sinnvoll, sich zumindest ergänzend zu einer Bohrmaschine mit Nachbohrwerkzeugen auszustatten.

Wenn Ihr Zaunprojekt klein ist, können Handwerkzeuge alles sein, was Sie brauchen. Die grundlegendsten Zaunwerkzeuge zum Graben von Pfostenlöchern sind eine langstielige Schaufel zum Lockern und Entfernen von Erde, eine schwere 6-Fuß-Hebelstange zum Aufbrechen von Erdklumpen und zum Stampfen um Ihren Pfosten und ein Pfostenlochbagger. Dieses Werkzeug besteht im Wesentlichen aus zwei gegenüberliegenden Schaufeln, die durch einen Drehpunkt verbunden sind. Fiskars stellt ein Modell mit Griffen her, das speziell zum Graben tieferer Löcher entwickelt wurde (siehe Foto in der Bildergalerie).

Wenn Sie Ihre Holzpfähle perfekt lotrecht einstellen, wird die Lebensdauer des Zauns möglicherweise nicht viel erhöht, aber der Zaun sieht besser aus. Ein Post-Level macht diese Aufgabe einfach. Befestigen Sie die Pfostenwaage am Pfosten (mit großen Gummibändern), zentrieren Sie beide Blasen, während Sie den Pfosten hochhalten, und füllen Sie dann die Erde um die Außenseite herum. Für breite Löcher kann ein 8-Pfund-Vorschlaghammer verwendet werden, um den Schmutz zu stopfen und Ihre Eckpfosten zu sichern, oder ein langstieliger Schürhaken oder eine Brechstange kann verwendet werden, um den Boden um jeden Pfosten herum zu stopfen. Bauern stellen oft auch selbstgemachte Stampfer aus ausrangierten Autoachsen her. Wegen der zusätzlichen Belastung, die auf die Eckpfosten ausgeübt wird, ist es wichtig, dass die Stopfarbeit um sie herum gut ausgeführt wird. Wenn Sie den Schmutz wieder um den Pfosten herum einfüllen, stopfen Sie ihn alle paar Zentimeter Schmutz gut fest.

Bei Drahtzäunen können Sie den Arbeitsaufwand beim Setzen von Holzpfosten minimieren, indem Sie Metall-T-Pfosten zwischen den Ecken ersetzen. In der Zeit, die Sie zum Setzen eines Holzpfostens benötigen, können Sie mit einem Pfostenstampfer 20 T-Pfähle in den Boden stecken. An vielen Orten können Sie einen Stacheldraht- oder Drahtzaun von einer Viertelmeile oder mehr mit nur T-Pfosten zur Unterstützung und Holzpfosten an den Ecken und entlang des Zauns ausführen, wo mehr Spannung erforderlich ist. Ein Vorschlaghammer mag wie ein gutes Werkzeug für die Installation von T-Pfosten erscheinen, aber Vorschlaghämmer sind schwer und manchmal gefährlich.

Sie können fertige T-Pfosten-Pulfer kaufen oder Ihre eigenen herstellen. Ich machte einen mit einem Stück Stahlrohr mit einem Durchmesser von 2 Zoll und 48 Zoll langem Stahlrohr mit einem festen Abschnitt aus Stahlstange, der in die Oberseite eingeschweißt war; Die Stange sollte mindestens 20 cm lang sein, um genug Gewicht und Kraft zu erzeugen, um den Pfosten einzutreiben. Einige fabrikgefertigte Modelle haben Griffe, aber ein Rohr mit großem Durchmesser ist leicht zu greifen. Um einen zu verwenden, schieben Sie den fertigen Stampfer über die Oberseite Ihres T-Pfostens, stellen Sie den Pfosten aufrecht und heben Sie den Stampfer dann an und bringen Sie ihn hart über die Oberseite.

Einige Zaunbauer haben sich ausgeklügelte Methoden ausgedacht, um einen Poststampfer an der Schaufel ihres Frontladers zu montieren. Dadurch ist es möglich, die Pfosten mit der Schaufel in wenigen Sekunden in den Boden zu schieben, wird aber von Traktorherstellern als unsicher eingestuft.

T-Pfosten sind einfach zu installieren, aber später schwer herauszuziehen – Erde greift die rostige Oberfläche mit überraschender Stärke. Ein Pfostenzieher ist das beste Werkzeug zum Entfernen eines T-Pfostens. Dies ist ein hebelbetätigtes Werkzeug, das die T-Säule greift und herauszieht, wenn Sie sich auf den Griff zurücklehnen.

Drahthandhabungswerkzeuge

Wenn Sie einen Drahtzaun installieren, benötigen Sie Werkzeuge zum Abrollen, Schneiden und Festziehen des Materials. Geflochtener Draht rollt sich während der Installation einfach über den Boden ab, und Sie können einfach einen alten Besenstiel durch eine Rolle Stacheldraht schieben, damit er sich beim Gehen oder Fahren der Zaunlinie abwickelt. Aber bei hochfestem Draht ist das eine andere Sache. Die Windungen haben einen größeren Durchmesser und der Draht selbst ist ziemlich federnd und verheddert sich leicht. Aus diesem Grund haben Zaunhersteller die „Spin Jenny“ erfunden, eine reibungsarme Drehspule, die Standarddrahtspulen aufnimmt und es Ihnen ermöglicht, den Draht beim Bau eines Zauns nach Bedarf abzurollen. Die Jenny sitzt auf dem Boden, während du mit dem Drahtende in der Hand weggehst. Es sorgt für einen knickfreien, verdrehungsfreien Draht, der einfach zu handhaben ist, was Frustrationen eliminieren und Zeit sparen kann.

Zaunzangen helfen Ihnen beim Schneiden, Biegen und Ziehen von Drähten. Zäune mit Heftklammern (meist gewebt und Stacheldraht) werden am besten mit einer vollwertigen Zange mit Schneidkerben oder -kanten, einem Dorn zum Aufziehen der Heftklammern und einem Hammer zum Eintreiben in Angriff genommen. Wenn es sich um einen hochfesten Zaun oder eine Holzschiene handelt, reicht ein einfacheres Design aus. Suchen Sie in diesem Fall nach Zangen mit Schneidfähigkeiten (Zangen mit Schneidkerben sind einfacher zu verwenden und halten länger als Zangen mit Schneidkanten) und großen, gezahnten Backen, die den Draht greifen können.

Sie können Drahtzäune aller Art maschinell spannen, dafür stehen Dutzende verschiedener Zaunwerkzeuge zur Verfügung. Mechanische Spanner für Drahtgewebe sind am aufwendigsten, da sie beim Spannvorgang mehrere Litzen des Zauns gleichzeitig greifen. Eine andere Lösung zum Festziehen von gewebtem Draht besteht darin, den Draht zwischen zwei 2-mal-4s einzuklemmen, die Bretter zusammenzuschrauben und die Baugruppe an einer Trage zu verankern.

Am anderen Ende des Spektrums stehen hochfeste Zaunspanner (siehe Foto in der Bildergalerie). Diese spulenähnlichen Gadgets sind so einfach und kostengünstig, dass sie dauerhaft am Zaundraht bleiben. Immer wenn ein Zaundraht durchhängt, beseitigen Sie einfach den Durchhang mit einem Ratschengriff, den Sie mit dem Spanner verbinden. Sie können Spanner auch auf Stacheldraht oder glattem hochfestem Draht verwenden.

Wenn Sie Elektrozaunisolatoren an Holz- oder Kunststoffpfählen installieren möchten, sollten Sie einen Akku-Bohrschrauber verwenden, um Deckschrauben anstelle von herkömmlichen hammergetriebenen Nägeln einzutreiben. Schrauben halten besser und sind leichter zu entfernen, wenn Sie einen defekten Isolator ersetzen müssen. Heutige Akku-Bohrschrauber können problemlos von morgens bis mittags mit einer einzigen Ladung arbeiten (siehe Akku-Bohrschrauber und -Schrauber).

Die besten Werkzeugsammlungen wachsen als Reaktion auf reale Bedürfnisse. Mein Rat ist, ein paar zu kaufen, eine Weile mit ihnen zu arbeiten und dann mehr zu kaufen, basierend auf dem, was Sie lernen.

Es gibt einen guten Grund, warum Sie überall auf Bauernhöfen verdrillte Stränge aus Metallzaundraht bei der Arbeit finden. Es ist die nützlichste und kostengünstigste Art, alle Arten von Gegenständen zu reparieren und zu heiraten. Der vielleicht nützlichste Zaundraht von allen ist der älteste – 9-Gauge, schwarz geglühter Draht. Es ist überraschend weich angesichts seines Durchmessers von 1/8 Zoll und es ist praktisch unmöglich, es zu brechen, egal wie fest Sie es drehen.

Die engste Konkurrenz ist verzinkter 12,5-Gauge-Draht. Es ist sauberer zu verarbeiten als das schwarze Zeug, aber es hat nicht die gleiche Stärke. Sie können mit 9-Gauge-Draht einfach mit viel mehr Spannung verdrehen. Versuchen Sie dasselbe mit einem 12,5-Gauge-Draht und es ist wahrscheinlich, dass er bricht.

Zaunwerkzeuge für den Bau eines Tors

Wenn Sie möchten, dass Ihre Tore Bestand haben, lassen Sie sie nicht durch ihr eigenes Gewicht an den Scharnieren hängen. Installieren Sie stattdessen eine Schlossschraube mit einem Durchmesser von 5/8 Zoll oder eine Gewindestange in dem nicht klappbaren Torpfosten, damit das Tor im geschlossenen Zustand aufliegt. Dies entlastet den Zaun, der normalerweise aus dem Gleichgewicht geraten würde, wenn er versucht, das Tor zu stützen. Sie können einen noch besseren Job machen, indem Sie ein Torrad entlang der Unterseite installieren. Dadurch wird das Tor über den gesamten Bewegungsbereich kontinuierlich unterstützt und das Öffnen und Schließen für Kinder wird dadurch einfacher und sicherer.

Bei der Montage von Torscharnieren und -stützen werden fast immer Löcher mit großem Durchmesser durch Holz gebohrt, und ein Bohrwerkzeug namens „Schiffsschnecke“ ist für diese Art von Arbeit unschlagbar. Mit einem Durchmesser von 3/8 Zoll bis 2 Zoll und einer Länge von 8 Zoll bis 2 Fuß kaut dieses sich selbst ernährende Gebiss mühelos durch die größten Torpfosten. Der einzige Haken ist, dass Sie zum Antrieb eine starke Bohrmaschine benötigen – 18-Volt-Akku-Bohrschrauber sind gerade mal stark genug; 24-Volt-Geräte sind ideal.

Weiterlesen: Erfahren Sie mehr über die verschiedenen Arten von Umzäunungen in Zaunarten für das Gehöft. Lesen Sie Robuste Eckpfosten: Widerstand gegen den Zug, um stabile Eckpfosten für Ihren Zaun zu schaffen.

Der beitragende Redakteur Steve Maxwell hilft seit mehr als zwei Jahrzehnten Menschen bei der Renovierung, dem Bau und der Instandhaltung ihrer Häuser. “Canada’s Handiest Man” ist eine preisgekrönte Heimwerkerbehörde und Holzbearbeitungsexperte. Kontaktieren Sie ihn, indem Sie seine Website und den Blog Maxwell’s House besuchen. Sie können ihm auch auf Twitter folgen, ihn auf Facebook liken und auf Google+ finden.

Veröffentlicht am 1. Februar 2006

VERWANDTE ARTIKEL

Die Organic Growers School of Asheville und die nationale Medienmarke MOTHER EARTH NEWS kündigen eine gemeinsame Anstrengung für die regionale Frühjahrskonferenz der Organic Growers School an, die vom 18. bis 20. März 2022 an der Mars Hill University, Mars Hill, NC, stattfindet.

Artikelbild

Einer der besten Teile der Fotografie, insbesondere der Tierfotografie, sind die magischen Momente. Sie wissen, was ich meine: Alles passt einfach auf die unerwartetste und schönste Weise, die Sie kennen, Sie wissen einfach, Sie haben einfach etwas Besonderes. Die Umgebung, die Beleuchtung und das Motiv vereinen sich, um etwas zu schaffen, das Sie […]

Artikelbild

Seitenansicht des roten Ford Mach E Electric. Foto von Seth Leitman Hören wir es für die Ford Motor Company, die die Mustang-Familie mit dem 2021 Mustang Mach-E in das elektrische Zeitalter erweitert. Es ist ein völlig neuer, vollelektrischer SUV, der aus denselben rein amerikanischen Idealen geboren wurde, die das meistverkaufte Sportcoupé der Welt inspirierten. Entwickelt in […]

Artikelbild

Comments are closed.